Mitten im Umzug

An einem sehr heißen Sommertag besuchte ich diese vierköpfige Familie, bei der im vergangenen Jahr so einiges anstand: eine Schwangerschaft, ein Hausumbau, die Geburt der zweiten Tochter und der Umzug in eine neue Stadt. Allein das große kleine Schwesterchen hätte den arbeitenden Eltern jede Langeweile genommen.

Ich fühlte mich an die eigene Zeit vor vier Jahren erinnert, als ich mit unserer zweiten Tochter schwanger war, der Umzug von Zürich nach Berlin anstand und wenige Monate später unsere Kleine auf die Welt kam und das neue Haus immer noch eine Baustelle war. Unser großes Mädchen war zu diesem Zeitpunkt selbst nur 15 Monate alt und lernte gerade erst das Laufen.

Diese Vier hier wohnten nicht einmal eine Woche lang in ihrem neuen Haus, als ich sie dort besuchte. Der Umzug war noch mitten im Gange. Unausgepackte Kisten standen herum, Handwerker huschten ab und zu vor meiner Kamera vorbei und letzte Entscheidungen wie die Höhe der Hängelampen wurden getroffen. Und trotz allem waren die Eltern so entspannt und liebevoll mit ihren kleinen Mädchen, ich war beeindruckt und bin es immer noch. Es wurde viel gekuschelt und auf dem Bett getobt. Und wir machten sogar noch einen kurzen Ausflug in den Park.

Möchtest du, dass ich auch eure Geschichte erzähle? Dann schreibe mir! Ich freue mich über deine Nachricht.

Ihr könnt mich auch außerhalb von Berlin buchen.